Psychologische Beratung

Durch die Psychologische Beratung soll die psychische Kompetenz und Handlungskompetenz durch Veränderung von Denk-, Gefühls und Handlungsmustern, gefördert werden.

Durch die Aktivierung vorhandener und die Erschließung neuer Ressourcen, zum Abbau störender Faktoren.

Die Beratung wird auf besprochene Ziele hin durchgeführt.

Psychologische Beratung kann überall dort erfolgen, wo es um die Lösung und Überwindung von persönlichen und sozialen Konflikten geht.

Zum Beispiel:

  • bei der Lebensberatung

  • Ehe- und Partnerschaftsproblemen

  • Konflikten

  • Entscheidungsschwierigkeiten

  • Mobbing

  • etc.

Das Ziel der psychologischen Beratung ist die Verbesserung der subjektiven Zufriedenheit und der Lebensqualität.

Mögliche Beratungsziele sind die Lösung von Konflikten, die Klärung von unklaren persönlichen oder sozialen Situationen sowie das Erlernen von Präventionsmaßnahmen.

  • Entscheidungsschwierigkeiten bei der allgemeinen, beruflichen oder familiären Neuorientierung

  • Probleme am oder mit dem Arbeitsplatz

  • Verbesserung der Kommunikation

  • Optimierung des Führungsverhaltens

 

können ebenso Gegenstand psychologischer Beratungsmaßnahmen sein - um nur einige Beispiele zu nennen.