Was das Coronavirus mit uns macht

Corona
Als wir Silvester 2019/2020 auf das neue Jahr angestoßen haben, hat noch niemand geahnt, was dieses neue Jahr an Herausforderungen für uns bereithält.

Einige hatten die Hoffnung, dass das neue Jahr besser wird....doch es kam ganz anders, als sich im Februar 2020 ein Virus breit machte und uns alle schon bald vor eine sehr große Herausforderung in allen Lebenslagen stellte. Niemand auf dieser Welt blieb von den Auswirkungen verschont.

Viele haben Angst vor Ansteckung, sind durch die soziale Isolation einsam, leben in Konflikten durch das enge Zusammensein im eigenen Haushalt oder haben existenzielle Zukunftsängste. Freunde und Verwandte aus anderen Ländern sind unerreichbar geworden. Die Welt ist gezwungen, sich weiter zu digitalisieren und umzudenken. Das führt dazu, dass das Leben noch anonymer wird, als es ohnehin in den letzten Jahren schon geworden ist.

Viele fühlen sich durch das Tragen müssen einer Maske in Ihren persönlichen Rechten eingeschränkt.

Alleinstehende, die auf soziale Kontakte angewiesen sind, werden zunehmend einsam und auch die körperliche Distanz zu anderen Menschen bleibt auf der Strecke.

Kurz: Die aktuelle Situation rund um die Pandemie geht mit vielen, oft weitreichenden Veränderungen und Einschränkungen einher.

Dies kann zu Stress und starken psychischen Belastungen führen.

Für Menschen mit psychischen Erkrankungen ist die Situation besonders schwierig. Angststörungen, Selbstzweifel, Depressionen oder Zwangsstörungen können sich verstärken.

Aber auch Menschen, die vorher keine psychischen Erkrankungen hatten, werden zunehmend mit Symptomen konfrontiert, die ihnen vorher noch nicht bekannt waren - Symptome wie Ängste, Niedergeschlagenheit, Panik, Zwänge oder Aggressionen.

Dazu kommt, dass viele Möglichkeiten des sozialen Kontakts und der sozialen Unterstützung, aber auch gewohnte professionelle Hilfsangebote wegfallen, weil kein direkter Kontakt mehr möglich ist.

Gerne bin ich in dieser Situation für Sie da. Sprechen Sie mich an, ich habe kurzfristig Termine frei!

Unter Kontakt finden Sie die verschiedenen Kontaktmöglichkeiten einen Termin mit mir zu vereinbaren.

 
Ich freue mich auf Sie!

Tanja Sternberg