Unerfüllter Kinderwunsch - wann kann eine Psychotherapie helfen?

Aktualisiert: Feb 20


Unerfüllter Kinderwunsch Paartherapie Psychotherapie Salzkotten Paderborn Lippstadt

"Wann ist es denn bei euch endlich soweit?“ oder „Wollt ihr nicht langsam mal an eure Familienplanung denken?“ oder „wann bekommen wir denn endlich Enkelkinder?“ Keine Fragen von Außenstehenden belasten mehr, als diese, wenn der eigene Kinderwunsch unerfüllt bleibt.

Oft wissen Freunde und Verwandte gar nicht, wie sehr sie mit ihren ach so gut gemeinten Fragen das betroffene Paar verletzen können und den ohnehin schon fast unerträglichen Druck noch erhöhen bzw, dass mit derartigen Fragen eine Grenze überschritten wird.

Jeden Monat wird gehofft und gebangt und jeden Monat kommt die Enttäuschung, die Wut, die Trauer, Schuldgefühle oder Schuldzuweisungen und enormer Stress, wenn es nicht geklappt hat.

Sind beide Partner gesund, grübelt man, warum es trotzdem nicht klappt und gibt sich selbst oder dem Partner die Schuld. Man resigniert und verzweifelt. Die Folge ist ein erhöhter Stresslevel.

Stress bringt den Körper aus dem Gleichgewicht und kann eine Schwangerschaft erschweren oder sogar verhindern. Doch wie soll man in dieser Situation entspannen, die so belastend ist und sich der Wunsch nach einem Kind immer wieder in den Vordergrund drängt? Immer wieder kreisen die Gedanken um dieses Thema und lösen negative Gefühle aus. Dinge, die einem sonst Spaß gemacht haben, sind nicht mehr wichtig. Man zieht sich aus seinem Freundeskreis zurück. Gerade dann, wenn im Freundeskreis bereits Kinder geboren wurden oder schwangere Freunde sind.

Es ist eine Zerreißprobe für die Partnerschaft und viele Beziehungen oder Ehen leiden darunter oder zerbrechen sogar daran. Dabei ist es gerade in dieser Situation immens wichtig, dass man als Paar zusammenhält und offene Gespräche führt. Aber es ist auch ebenso wichtig, dass man auf sich selbst achtet und nicht in eine Depression verfällt.

Eine Möglichkeit wie Sie mit der Situation besser zurecht kommen und Stress abbauen, ist eine Psychotherapie. Vertrauensvolle Gespräche mit einer unbeteiligten Person zu führen, die nichts von Ihnen erwartet und in der denen Fokus auf Sie, Ihre Paarbeziehung und auf Ihre Entspannung gerichtet wird.


Ich bin für Sie da! Sie können mit mir eine Einzel- und / oder Paartherapie durchführen.

Unter Kontakt finden Sie die verschiedenen Kontaktmöglichkeiten.



35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Weihnachten 2020